Schnitzel UNU Kindermesser blau

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
23,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Schnitzel UNU, Schnitzmesser und Outdoormesser für Kinder,

Das SCHNITZEL ist ein Kinderschnitzmesser / Outdoormesser, das es in sich hat und sich vor den Messern der Erwachsenen nicht zu verstecken braucht! Es trägt den Namen UNU.

Durch seine rutschfesten und konturierten G-10 Griffschalen ist es äußerst robust und liegt bei Kindern (ca. 4-10 Jahre) unglaublich gut und vor allem sicher in der Hand. Drei unterschiedliche, auffällige und moderne Grifffarben erleichtern das Wiederfinden in der Natur. Erhältlich mit Griffschalen in grün, blau oder orangerot.

Das SCHNITZEL ist eine Fulltang-Konstruktion aus einem Stück rostfreien, schnitthaltigen und leicht nachschärfbaren Edelstahl mit Stonewash-Finish. Um die Sicherheit bei der Nutzung zu erhöhen, ist die Spitze der Klinge kindgerecht abgerundet. Die Schneide ist jedoch scharf geschliffen, denn so muss es auch sein: Das Schnitzen mit einer scharf geschliffenen Klinge minimiert das Verletzungsrisiko, da weniger Druck ausgeübt werden muss.

Gewicht und Größe des SCHNITZEL Kinderschnitzmessers sind so optimiert, dass es für jüngere und ältere Kinder gleichermaßen angenehm im Gebrauch ist.

Gekrönt werden die o. g. Features des Messers durch eine ultrarobuste und nahezu alles verzeihende Scheide aus Kydex-Material. Sie schließt sich wie ein Handschuh um das Messer und sorgt für ein sicheres Tragen. Die Gürtelschlaufe ist abnehmbar. Nässe, Schlamm und Kälte können ihr nichts anhaben. Ein Paracord-Lanyard in Grifffarbe rundet das Gesamtbild ab.

Details:
- Klingenmaterial: rostfreier 8Cr13Mov-Stahl mit Stonewash-Finish
- Griffmaterial: G-10 in den Farben Orangerot, Grün oder Blau
- Gesamtlänge: ca. 17 cm - Klingenlänge: ca. 8 cm
- Klingenstärke: ca. 3 mm
- Grifflänge: ca. 9 cm
- Griffstärke: ca. 14 mm
- Inkl. Scheide aus Kydex (schwarz)
- Gewicht: ca. 90 g (ca. 117 g mit Scheide)
 
Klare Regeln beim Schnitzen mit Kindern: Da es sich bei einem Messer, um einen scharfen Gegenstand handelt, sollten von Anfang an klare Regeln festgelegt werden. Zwar sind unsere Produkte perfekt für kleine Hände konzipiert, dennoch sollten gewisse Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden:
1.) Immer im Sitzen schnitzen, denn es gilt: "Wer schnitzt, der sitzt!"
2.) Die richtige Körperhaltung beim Schnitzen: Für einen sicheren Halt liegen die Füße beim breitbeinigen Sitzen fest auf dem Boden auf. Der Oberkörper ist leicht nach vorn gebeugt und die Arme liegen auf den Oberschenkeln .
3.) Beim Schnitzen müssen stets zwei Armlängen (etwa ein Meter) Sicherheitsabstand zu anderen Personen gehalten werden.
4.) Das Schnitzen mit einer scharf geschliffenen Klinge minimiert das Verletzungsrisiko, weil weniger Druck ausgeübt werden muss.
5.) Die Schnitzbewegung sollte immer vom Körper wegführen.
6.) Nach dem Schnitzen wird die Klinge sicher in der Scheide verstaut.
7.) Die Rinde lebender Bäume ist tabu.

Grundsätzlich sollte das Schnitzen stets von einem Erwachsenen beaufsichtigt werden. Außerdem gilt auch hier die Vorbildfunktion der Eltern: Wer die Regeln nicht gewissenhaft vorlebt, läuft Gefahr, dass sich das Kind auch nicht an die Sicherheitsvorkehrungen hält.